Zum Inhalt

Bestens kombiniert!

Mit flexiblen Laminatpaneelen in zwei Formaten außergewöhnliche Fußböden erschaffen

Hat man die Wahl aus zwei überzeugenden Gestaltungselementen für die eigenen vier Wände, kann manchmal eine Kombination die optimale Lösung sein. Genau das ist das Konzept der neuen Vinto 360° Paneele des Laminatexperten LOGOCLIC®. In unterschiedlichen Dekoren und in den Formaten 628 x 157 mm und 628 x 314 mm erhältlich, lässt sich das Laminat bestens miteinander kombinieren. Auf diese Weise verleihen die Bewohner jedem Raum einen ganz eigenen Charme: Ob Fischgrät, Bordüre, Quadrat, Kassette oder klassisch – eine solche Verlegevielfalt ist außergewöhnlich. Dank der verschiedenen möglichen Muster, der authentischen Oberflächen, einer natürlichen Haptik und Optik sowie der 4-seitigen V-Fuge beschert das Laminat Wohnräumen einen besonders glanzvollen Auftritt. Das sind die Zutaten für eine individuelle, zeitlose und stilvolle Wohnraumgestaltung. Ein Geheimnis der Innovation: Die Verlegung ist ganz einfach. Möglich macht dies das neu entwickelte Rundum-Verlegungsprofil mit geklebtem Verriegelungssystem. Zudem lassen sich aufgrund dessen selbst schwer zugängliche Stellen wie etwa Raumecken, Türen oder Bereiche unter der Heizung erreichen. Auf die Gestaltungsneuheit, die übrigens exklusiv bei BAUHAUS erhältlich ist, gewährt LOGOCLIC® 30 Jahre Garantie. Und das nicht zufällig ist sie mit einer Nutzungsklasse von 32 doch bestens geeignet für den Einsatz in allen Wohnräumen mit intensiver und in Gewerberäumen mit mittlerer Nutzung. Weitere Informationen gibt es unter www.logoclic.info, www.bauhaus.info sowie www.homeplaza.de.