Inhalt:

Top 10 FAQ Laminatboden

Ich möchte den Fliesenspiegel unter meinem Kaminofen mit einer Rundung ausführen und brauche zum angrenzenden Laminat ein entsprechendes Übergangsprofil.

Um auch bei Profilen eine Rundung ausführen zu können, bedarf es spezieller Produkte. Egal, ob Sie eine Rundung am Fliesenspiegel vor dem Kaminofen, eine Säule im Raum oder den runden Abschluss eines Teppichbodens überbrücken möchten: In jedem dieser Fälle ist ein Biegeprofil oder eine biegbare Leiste notwendig.

Biegeprofile aus Alu oder Messing

Biegeprofile werden oft aus Aluminium oder Messing hergestellt und sind von Hand biegbar. Erhältlich sind Biegeprofile in unterschiedlichen Dekoren: Ob im Aluminiumlook oder im Holzdekor – Sie können aus einem umfangreichen Sortiment das zu Ihrem Laminat passende Biegeprofil wählen.

Biegeprofile aus Kunststoff

Neben der Variante aus Aluminium oder Messing gibt es auch Leisten und Profile aus thermoplastischem Kunststoff. Dieses Material muss vor der Verwendung für rund 15 Minuten in 40 bis 60 °C warmes Wasser eingelegt werden – oder Sie erwärmen es mit einem Heißluftföhn. Danach lassen sich die Leisten einfach und problemlos zur gewünschten Rundung verformen.

Wir bitten Sie, sich an einen Verkaufsberater in Ihrem Bauhaus-Fachcentrum zu wenden – dieser kann Sie bei der Auswahl von Biegeprofilen bestens beraten und beantwortet gerne Ihre Fragen zu diesem Thema. Hier finden Sie das nächstgelegene Bauhaus.

Weitere Fragen zum Thema:

« zurück zur Übersicht


nach Oben