Zum Inhalt

Extra breit aufgestellt

Laminatböden in speziellem Format erzeugen eine täuschend echte Holzdielenoptik

Stehen wir vor der Wahl, welcher Fußboden es für unser Zuhause sein soll, entscheiden unterschiedliche Kriterien. Mit gewissen Tricks lässt sich etwa eine ganz spezielle Wirkung erzielen.

So auch mit den extrabreiten Laminatdielen Vinto 327 von LOGOCLIC®. Denn sie sorgen für eine authentische Holzdielenoptik. Der Grund sind die 327 Millimeter breiten Paneele und die längsseitigen V-Fugen – dadurch sind sie kaum von einem echten Dielenboden zu unterscheiden. Insgesamt ist die Serie in sechs verschiedenen Dekoren erhältlich: Während beispielsweise die dunklere Eiche Porto für eine rustikale Note im Wohnraum sorgt, kommt Eiche Palazzo eher heller daher. Und auch in weiteren Kategorien überzeugt das schöne Laminat. Dank HDF Protect ist es äußerst stoß- und kratzfest. Die hohe Abriebfestigkeit macht es insgesamt zu einem dauerhaft gutaussehenden Begleiter. Nicht umsonst gewährt LOGOCLIC® darauf 20 Jahre Garantie. Dabei eignet sich Vinto 327 aufgrund der Nutzungsklasse 32 für sämtliche, auch intensiv genutzte Wohnbereiche und gewerbliche Flächen mit bis zu mittlerer Nutzung – sogar auf Fußbodenheizungen ist es bestens aufgehoben.
Nicht zuletzt sind die extrabreiten und acht Millimeter starken Paneele, die exklusiv bei BAUHAUS erhältlich sind, rutschfest und gewährleisten dadurch zusätzlichen Gehkomfort.

Übrigens: Die Verlegung gelingt dank des 1clic2go Pure Verfahrens kinderleicht. Weitere Informationen gibt es unter www.logoclic.info und www.bauhaus.info. Mehr auch unter www.homeplaza.de.