Inhalt:

Jetzt entdecken!

Auf Schritt und Tritt überzeugend

Hochwertige Laminatdielen im Echtholz-Look verleihen Wohnräumen ein Plus an Tiefenwirkung

(epr) Ob tolle Promotion, limitierte Aktion oder saisonaler Sale – mal ehrlich: In jedem von uns steckt ein Schnäppchenjäger, dem es bei vergünstigten Angeboten in den Fingern juckt. Nicht selten müssen wir dabei jedoch Abstriche in Sachen Qualität hinnehmen. Das mag bei manchen Dingen nicht so schlimm sein. Geht es allerdings um Anschaffungen rund um unser Zuhause, ziehen wir Produkte vor, die einen langfristigen Nutzen versprechen. So wünschen wir uns etwa für unseren Boden einen robusten Belag mit dauerhaft eleganter Optik. Besonders ästhetisch, hoch in unserer Gunst, aber leider auch hoch im Preis sind Holzdielen. Also heißt es, fürs schöne Heim tief in die Tasche greifen – oder nicht?

Einen Boden im authentischen Echtholz-Look können wir uns auch ohne monatelanges Sparschwein-Füttern gönnen. Denn die Laminat-Experten von Logoclic bieten mit Vinto ein Dielen-Sortiment an, das dem visuellen Charme des natürlichen Materials in nichts nachsteht. Ob Eiche, Nussbaum, Hickory oder Kastanie – die hochwertigen Laminatpaneele bilden beliebte Hölzer in zahlreichen Dekoren ab. Da sie zudem, je nach Modell, in Längen von bis zu zwei Metern verfügbar sind, erschaffen wir uns einen Wohnraum mit faszinierender Tiefenwirkung. Verstärkt wird dieser Eindruck noch durch die Holzmaserungen, die an den schmalen Enden der Dielen nahtlos ineinander übergehen. Dank Dielenstärken von acht, bei manchen Dekoren sogar zehn Millimetern profitieren wir zudem von einem allzeit angenehmen Gehkomfort. Buchstäblich auf Schritt und Tritt überzeugt auch die Widerstandsfähigkeit von Vinto, denn sämtliche Dielen verfügen über die Nutzungsklasse 32. Diese bescheinigt ihnen einen Einsatz in allen Wohnräumen mit intensiver und in Gewerberäumen mit mittlerer Nutzung. So hinterlassen munteres Möbelrücken, High Heels oder die Spielstunde von Bello quasi keinerlei Spuren. Weil Vinto noch dazu ganz easy in Eigenregie verlegt werden kann, spart man sich durch die „Muskelhypothek“ sogar die teure Handwerker-Rechnung. Dank des patentierten 1clic2go-Verfahrens lassen sich die Paneele, die übrigens exklusiv bei BAUHAUS erhältlich sind, einfach ineinanderstecken – ein Klickgeräusch gibt Auskunft, dass alles sitzt und passt. Mehr zur Laminatqualität im bezahlbaren Gewand unter www.logoclic.info, www.bauhaus.info oder unter www.homeplaza.de.

« zurück zur Übersicht der Pressetexte

Weitere Pressetexte


nach Oben


Diese Seite verwendet Cookies, die für eine uneingeschränkte Nutzung der Website nötig sind.
Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Dort kann auch der Verwendung von Cookies widersagt werden.
Akzeptieren