Inhalt:

Top 10 FAQ Laminatboden

Ist die Oberfläche von Laminat lichtecht?

Laminatboden von Logoclic verfügt über zahlreiche vorteilhafte Eigenschaften, die ihn zu einem idealen Bodenbelag für jede Wohn- oder Arbeitssituation machen. Neben Eigenschaften wie der Robustheit, der Abriebs- und Kratzfestigkeit oder der Antistatik ist Logoclic-Laminat auch absolut lichtecht. Das bedeutet: Bei Sonneneinstrahlung ist keinerlei Verfärbung des Laminatbodens zu erwarten.

Warum ist das Laminat lichtecht?

Laminat bleicht bei Sonneneinstrahlung nicht aus, da spezielle Schutzschichten die Dekorfläche vor Schäden, auch Schäden durch Sonneneinstrahlung, schützen. Der Aufbau von Logoclic-Laminat sieht aus wie folgt:

  1. Overlay: Das Overlay ist eine transparente, leichte Papierbahn, die mit flüssigem Melaminharz getränkt wird. Durch dieses Harz wird das Overlay zur idealen Schutzschicht für die unteren Laminatschichten.
  2. Dekorschicht: Die mit dem Holz- oder Steindekor bedruckte Dekorschicht wird ebenfalls mit Melaminharz getränkt und unter Hitze und Druck zusammen mit dem Overlay auf die Trägerplatte gepresst.
  3. Antistatik-Papier: Diese Schicht bietet einen umfassenden Schutz gegen Entladung.
  4. HDF-Trägermaterial: Die Holzwerkstoffplatte besitzt eine homogene Struktur, eine geschlossene Oberfläche und eine hohe Dichte und somit eine gute Biege- und Querzugsfestigkeit.
  5. Gegenzug: Die Gegenzugpapiere sind harzimprägnierte Papiere auf der Unterseite des Laminats und dienen dazu, den Spannungsausgleich zum Overlay und Dekorpapier herzustellen.
  6. Geh- und Trittschalldämmung: Das einzigartige Logoclic Silentos Pro-System ist ein 2,0 mm starker PO-Schaum. Dieser reduziert die Gehgeräusche im Raum um 50 Prozent und Trittschall um 30 Prozent.

Dieser Aufbau sorgt dafür, dass der Laminatboden robust und vor allem lichtecht ist. Sie müssen sich also nicht sorgen, dass die Oberfläche des Laminatbodens mit der Zeit ausbleichen könnte.

Lichtechte Laminatböden von LOGOCLIC (Auswahl)

Weitere Fragen zum Thema:

« zurück zur Übersicht


nach Oben