Inhalt:

Top 10 FAQ Laminatboden

Neue Rekorde für den RTL-Spendenmarathon

Joey Kelly bricht Rekorde – BAUHAUS und Logoclic helfen dabei

Neues Jahr, neues Glück – für den RTL-Spendenmarathon. Jedes Jahr wird im Zuge des Spendenmarathons Geld für die „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e.V.“ gesammelt. Dieses Jahr ging die Aktion in die 21. Runde – insgesamt kamen 2016 ganze 7.828.397 Euro zusammen! Mit dabei war wieder Extremsportler Joey Kelly, der diesmal für den guten Zweck in die Pedale trat. Auch MitarbeiterInnen von Logoclic und Bauhaus waren Teil der Aktion – und die Unternehmen selbst begeisterten mit einer zusätzlichen Spende.

Eine Spende für Kinder

Logoclic und BAUHAUS liegt das Wohl von Kindern sehr am Herzen. Nicht umsonst beteiligen sich die Unternehmen jedes Jahr wieder mit einer Spende am RTL Spendenmarathon – dieses Jahr steuerten Sie dabei die stolze Summe von 46.000 Euro bei!

Rein in die Pedale – die 24-Stunden-Spinning-Challenge

Letztes Jahr wurde gelaufen, dieses Jahr wurde geradelt: Bei der 24-Stunden-Spinning-Challenge traten Joey Kelly und 26 Firmenteams in die Pedale. Joey Kelly stellte gar einen neuen Weltrekord auf, denn er hielt sein Bike 24 Stunden am Laufen. Doch nicht nur das: Auch der Spendenbetrag, der dabei zustande kam, kann sich sehen lassen: 733.00 Euro spülte die Aktion aufs Spendenkonto. Und auch Mitarbeiter von Logoclic und BAUHAUS strampelten für den guten Zweck und gerieten dabei gehörig ins Schwitzen!

So kam der große Betrag zusammen

Jedes Firmenteam konnte sich für eine Spende von mindestens 24.000 Euro je ein Rad sichern. An zwei Powersäulen wurde der entstandene Strom durch das Radfahren gemessen – dabei durften die Teams und Joey Kelly nicht in den roten Messbereich der Powersäule geraten, erst dann galt die Challenge als gewonnen. Der erzeugte Strom wurde schließlich vom Energieunternehmen innogy SE aufgekauft – dadurch und durch die Teameinsätze entstand der sagenhafte Spendenbetrag von 733.000 Euro.

« zurück zur News Übersicht

weitere News:


nach Oben