Inhalt:

Top 10 FAQ Laminatboden

LYC meisterte mit LOGOCLIC-Unterstützung die Segel-Bundesliga auf Rang zwölf

Vom 08. bis 10 November fand das Finale der Segelbundesliga in Berlin statt. Der von LOGOCLIC gesponserte Lübecker Yacht-Club war mit dabei – mit dem Gesamtplatz 12 bleibt er in der ersten Liga!

Im Kampf mit 18 Vereinen

18 Vereine aus ganz Deutschland kämpften im ersten Jahr der Segel-Bundesliga um den Gewinn der „Meisterschale“. Mit dabei war auch der LYC, der von LOGOCLIC gesponserte Lübecker-Yacht-Club.

Erfolgreiche Bundesliga-Premiere des LYC

Nach einem Abstieg auf Rang 13 im Finale konnte der LYC dennoch nach fünf Regatten den Gesamtplatz zwölf halten. Somit bleibt der Club in der ersten Liga! Der Lübecker Steuermann Johannes Babendererde zeigte sich zufrieden, der Segelclub hätte sein Ziel erreicht. Auch er ist von der Segel-Bundesliga überzeugt.

Segel-Bundesliga 2014

Die erste Segel-Bundesliga war ein wahrer Erfolg. Das zeigte neben dem Besucherandrang auch das Interesse an der nächsten Bundesliga: Weitere 30 Vereine wollen 2014 mit an den Start gehen! Diese Bundesliga-Premiere war somit ein voller Erfolg!

« zurück zur News Übersicht

weitere News:


nach Oben